De |

Plug-In Hybrid Pressmüllfahrzeug

Brantner ist Vorreiter für eine innovative Ressourcenwirtschaft. So ist seit Juni 2016 das erste Plug-In Hybrid Pressmüllfahrzeug in Ostösterreich im Einsatz. Die Müllpresseeinheit arbeitet mit Ökostrom, spart damit Dieselkraftstoff und reduziert die CO2-Emissionen. Zusätzlicher Pluspunkt: Der abgestellte Motor erzeugt keinerlei Lärm – ein Mehrwert für Mensch und Umwelt.

Klimaschützer mit Auszeichnung!

Mit unseren Plug-In Hybrid LKW sparen wir jeden Tag mehr als 90kg COein. Durch den Einsatz der beiden LKW in Österreich und der Slowakei reduziert Brantner den Ausstoß des klimaschädlichen Treibhausgases um rund 22800kg pro Jahr.

Seit der Inbetriebnahme des ersten Plug-In Hybrid Pressmüllwagens in Österreich im Mai 2016 haben wir damit allein hierzulande rund 30 Tonnen CO2 eingespart; in beiden Ländern zusammen sind es sogar mehr als 50t !*

Als Projektpartner des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus wurde Brantner deshalb jüngst für den großen Beitrag zur Reduktion von CO2-Emmissionen ausgezeichnet. Wir bedanken uns beim BMNT und Bundesministerin Elisabeth Köstinger für die Förderung umweltbewusster Mobilitätskonzepte.

Die Auszeichnung gibt unseren Wertvorstellungen eines nachhaltigen Wirtschaftens recht und ermutigt uns, auch weiterhin eine Führungsrolle bei technologischen Innovationen sowie fortschrittlichen Abfall- und Ressourcenwirtschafts-Konzepten zu übernehmen.

Neugierig auf das klimaaktiv-Programm des BMNT? Mehr Infos dazu gibt´s unter: https://www.klimaaktiv.at/unternehmen.html

*Die Werte ergeben sich aus einer Betriebsleistung von knapp 250Tagen/Jahr, der verwendete Umrechungsfaktor beträgt 2,6kg CO2/l Diesel.

Brantner Entsorgung.Facility Services

Brantner Österreich GmbH
Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2a
3500 Krems an der Donau
T: +43 59 444, F: +43 59 444 4005
E: office.waste(at)brantner.com

Newsletter-Anmeldung