De |

Unsere Verbündeten im nachhaltigen Umweltschutz

Unsere Bienen sind wichtige Verbündete beim Artenschutz, denn sie bestäuben viele Blumen und Obstbäume und tragen damit ganz wesentlich zum Erhalt des Artenreichtums bei Pflanzen und Tieren bei.

Klar ist: Ohne Bienen gäbe es die vielfältige Flora und Fauna im Herzen Österreichs gar nicht. Kein saftiges Grün und keine farbenfrohe Blütenpracht auf den Wiesen, keine Fluss- und Auenlandschaften und Bergwelten, wie wir sie kennen. Weil uns bei Brantner all das wichtig ist, setzen wir zum Schutz der Arten auf den Schutz der Bienen. Denn klar ist auch: Die Entwicklungen der letzten Jahrzehnte haben den Lebensraum für Bienen deutlich eingeschränkt und die Bedingungen für ihr Überleben erschwert.

Aktiver Schutz bedeutet für uns aber mehr, als einmalig ein paar Bäume zu pflanzen und es dabei bewenden zu lassen. Aus diesem Grund gehen wir hier einen wichtigen Schritt weiter. Wir haben die Beinen deshalb direkt an unsere Standorte geholt! Ganze 20 Völker beherbergen unsere Betriebe in Langenlois, Gneixendorf und Horn. Die naturbelassenen Brachflächen um die Standorte bieten den insgesamt mehr als 1 Million Bienen wunderbare Lebensräume und Nahrungsquellen. Das hat nicht nur Auswirkungen auf die lokale Pflanzenwelt – mit einem Einzugsgebiet von bis zu 3 Kilometern decken unsere Bienen rund 60 Quadratkilometer ab und tragen so aktiv zum Artenreichtum einer der fruchtbarsten Regionen Niederösterreichs bei. Zum Dank produzieren die fleißigen Bienen jährlich mehrere hundert Kilo echten, naturbelassenen Honig.

Auch auf unserem neu entstehenden Kompost- und Erdenwerk der Zukunft, dem Brantner Erdenreich, werden mehrere Bienenstöcke gleich in der Planungsphase harmonisch in das Gesamtkonzept integriert, sodass dort nicht nur die besten Komposte und Erden sondern auch einer der besten Blütenhonige der Region entstehen. Darauf sind wir stolz!

Honig aus der Natur

Egal ob zu einer duftenden Tasse Tee oder auf dem Vollkornbrot zum Frühstück – Honig ist einer der wichtigsten und wohlschmeckendsten natürlichen Süßungsmittel. Der Brantner Blütenhonig ist die beste Mischung aus dem Wald-, Wein- und Mostviertel. Dabei bestäuben unsere Bienen die Marillenbäume der Wachau genauso wie seltene Orchideen im Hochland. Viele Pflanzen sind allein auf die Bestäubung über Bienen angewiesen, darunter viele edle Obstbaumarten und wohlschmeckende Beeren. Dieses empfindliche Gleichgewicht, das die Bienen in emsiger Arbeit aufrechterhalten, ermöglicht es auch zig tausenden Tiergattungen, zu überleben, vor allem viele Insektenarten, die oft im Verborgen wichtige Rollen für das Ökosystem erfüllen.

Green Solutions

„Grüne Lösungen“, das bedeutet für Brantner mehr, als Abfälle zu sammeln und zu sortieren. Es bedeutet die konsequente Ausrichtung all unserer Leistungen an die Maximen nachhaltiger Kreislaufwirtschaft.

Wo andere nicht mehr weiterwissen, dort setzen wir mit all unserer Macht an: wir verwerten und recyceln und machen damit das Produktende zum Beginn eines neuen Kreislaufs. Weil wir davon überzeugt sind, dass die Abfälle von heute die Ressourcen von morgen sind!

Wir machen aus den biogenen Abfällen der Gesellschaft frische Bio-Komposte, die höchste Qualitätsstandards erfüllen. Hochwertige Erden für vielfältigste Bereiche, die mit natürlichem Humus ohne künstlichen Dünger oder Torf auskommen und der Boden-Erosion nachhaltig entgegenwirken. Erden, die mithilfe von Recyclingmaterialien unglaublich wasserspeichernd sind und zertifiziert allen Voraussetzungen des biologischen Anbaus genügen. Um Pflanzen ihren natürlichen Boden zu geben und für Insekten einen nachhaltigen Lebensraum zu schaffen.

Green Solutions bedeutet für uns, weiter zu denken als andere, neue Lösungen dort zu suchen, wo andere mutlos sind oder wegschauen, und sich stets zu fragen: „Was können wir noch tun?“ Genau aus dieser Frage heraus ist auch die Idee zu den Bienenvölkern an unseren Standorten entstanden. Wir wollen hier ein Zeichen setzen du aufzeigen, dass es sich lohnt, über den Tellerrand hinaus zu denken und grüne Lösungen zu suchen. Diese Achtsamkeit gegenüber den Ressourcen unserer Erde ziehen wir als roten Faden durch das gesamte Unternehmen. Weil das für uns die Zukunft der Abfall- und Ressourcenwirtschaft ausmacht!

Brantner Entsorgung.Facility Services

Brantner Österreich GmbH
Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2a
3500 Krems an der Donau
T: +43 59 444, F: +43 59 444 4005
E: office.waste(at)brantner.com

Newsletter-Anmeldung