De | En

Highspeed-Entsorger Brantner bei Wachauer Radtagen

08. August 2018

Seit vielen Jahren ist Brantner Entsorgungs-Partner bei den Wachauer Radtagen, die heuer in die 20.Saison gingen.

Highspeed-Entsorger Brantner ist langjähriger Entsorgungspartner bei den Wachauer Radtagen

Brantner-Tteam (von links nach rechts) mit Josef Scharnagl, Armin Zederbauer, Jürgen Gigl, Rudolf Kirbes und Hannes Sommer und Martin Zink

Zum dritten Mal in Folge schickt der Hochleistungs-Entsorger auch selbst ein kleines Team auf die 85km lange Tour - eine von drei Streckenlängen, auf der die insgesamt knapp 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern diesmal ihr Bestes gaben.

Wir gratulieren den vier Teammitgliedern Armin Zederbauer, Jürgen Gigl, Rudolf Kirbes und Hannes Sommer (mit Brantner-Aufdruck von links nach rechts) zur absolvierten Strecke und die guten Platzierungen!

Motivationale Unterstützung erhielten die Wettstreiter auch von Standortleiter Martin Zink (re. außen).

Ebenfalls mit von der Partie und in eigener Wertung fuhr Josef Scharnagl (li. außen).

Mehr Infos zu den Wachauer Radtagen finden Sie hier!

Brantner Entsorgung.Facility Services

Brantner Österreich GmbH
Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2a
3500 Krems an der Donau
T: +43 59 444, F: +43 59 444 4005
E: office.waste(at)brantner.com

Newsletter-Anmeldung