De | En

Brantner – Langjähriger Partner der Schlossfestspiele Langenlois

16. Juli 2018

In diesem Jahr ist Brantner bereits zum 8. Mal Partner der Schlossfestspiele Langenlois, die heuer von 19. Juli bis 04. August 2018 stattfinden.

Fotocredit: © Schlossfestspiele Langenlois, KM Westermann

Dabei übernimmt Brantner – neben der gesamten Entsorgung – den Bereich Facility Services während der Festspieldauer auf Schloss Haindorf.

DER VOGELHÄNDLER handelt vom korrupten Wild- und Waldmeister Baron Weps, dessen triebgesteuertem Neffen Stanislaus und vom sympathischen Tiroler Adam, der von einer Ehe in den Alpen mit seiner Christel von der Post eher träumt, als von einer gesicherten Position eines Zoodirektors. Natürlich spielen Missverständnisse in Herzensangelegenheiten, die sich jedoch allesamt in Wohlgefallen auflösen, eine nicht unwesentliche Rolle. Aber einmal mehr wird unter dem Motto „Kämpfe nie mit Frauen, leicht wirst du gehau’n, da tut’s nicht Courage allein, man muss auch pfiffig sein“ der Beweis erbracht, dass in der Operette das weibliche Geschlecht mitnichten das „schwache“ ist.

Spielort: Schloss Haindorf, Krumpöck-Allee 21, 3550 Langenlois
Premiere: 19.07.
Weitere Termine: 20.07. | 21.07. | 27.07. (AUSVERKAUFT) | 28.07.| 29.07. | 03.08. | 04.08.2018
Beginn jeweils um 20.30 Uhr, außer am 29.07.: Frühvorstellung um 17:30 Uhr

Karten: office(at)schlossfestspiele.at, Tel. 02734/3450 und www.oeticket.at
Infos: www.schlossfestspiele.at

Brantner Entsorgung.Facility Services

Brantner Österreich GmbH
Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2a
3500 Krems an der Donau
T: +43 59 444, F: +43 59 444 4005
E: office.waste(at)brantner.com

Newsletter-Anmeldung