De | En

Aufbereitung zu Ersatzbrennstoffen

Seit März 2005 betreibt die Fa. Altgas s.r.o., ein Unternehmen der Brantner Gruppe, eine Ersatzbrennstoffaufbereitungsanlage in der Slowakei. Die Aufbereitungsanlage wurde in unmittelbarer Nähe von zwei Zementwerken errichtet, um kurze Transportzeiten für den fertigen Brennstoff gewährleisten zu können. Die Anlage ist derzeit für eine Jahresmenge von 35.000 Tonnen ausgelegt und produziert Ersatzbrennstoffe für drei Abnehmer.

Ziel ist es konventionelle Brennstoffe wie Öl, Gas oder Kohle durch aufbereitete Abfälle mit hohem Heizwert, wie vermischte Kunststoffabfälle und heizwertreiche Fraktionen aus den eigenen Aufbereitungsanlagen zu ersetzen.

Brantner Entsorgung.Facility Services

Brantner Österreich GmbH
Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2a
3500 Krems an der Donau
T: +43 59 444, F: +43 59 444 4005
E: office.waste(at)brantner.com

Newsletter-Anmeldung